Kulturförderverein Neukircher Heimat e.V.
Startseite
Vereinsziele
Aktivitäten
Satzung
Vorstand
Kontakt
Impressum
Wir in Neukirch
Bild fehlt
Aus Anlass des 160-jährigen Bestehens des König-Johann-Turms auf dem Valtenberg findet vom 23.6. bis 25.6.2017 ein Bergfest statt. Gleichzeitig feiern wir an diesem Wochenende das 25-jährige Jubiläum der Partnerschaft mit der Stadt Bönnigheim.
Informationen rund um das Fest gibt es hier.
Übrigens: Ein Besuch auf dem Valtenberg lohnt sich nicht nur am Festwochenende.
160 Jahre König-Johann-Turm
25 Jahre Partnerschaft Bönnigheim-Neukirch/Lausitz
Bergfest vom 23. Juni bis 25. Juni 2017

Das Programm

Freitag, 23.6.17

Thematisch steht der Freitag im Zeichen der Partnerschaft mit Bönnigheim. Verschiebungen können sich insbesondere durch die nicht exakt planbare Ankunftszeit des Bönnigheimer Busses ergeben.
19.00 Uhr: Gastronomische Versorgung im Festzelt
20.00 Uhr: Festakt im Festzelt - Hierzu sind die Neukircher Bürger herzlich eingeladen
21.00 Uhr: Bierfassanstich mit Bierprobe - Blasmusik mit den Burkauer Musikanten (bis 2.00 Uhr)
Taxiverkehr Touristenparkplatz* - Valtenberg (3,00 €) von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr, danach Ruftaxi

Sonnabend, 24.6.17

Am Sonnabend erwartet die Gäste ein buntes Treiben rund um den König-Johann-Turm.
10.00 Uhr: Start der thematischen Sternwanderungen auf den Valtenberg (siehe Kasten rechts)
13.00 Uhr: Vorführung der Bergwacht Bautzen
14.00 Uhr: Vortrag im Festzelt - Peter Bien: "Der Valtenberg und die Höhenvermessung"
16.00 Uhr: Auszeichnung der Preisträger des Mal-, Bastel- und Fotowettbewerbs
17.00 Uhr: Zieleinlauf Goldgräberlauf (Start 16.00 Uhr an der Skihütte)
19.00 Uhr: Tanz mit den Gellis (bis 2.00 Uhr; 21.00 Uhr Überraschungsgast) mit Siegerehrung Goldgräberlauf
Ganztägig:
Mineralienverkauf und Goldwaschen mit dem Bergbau-Traditionsverein Hohwald e.V.; Ausstellung Vermessungstechnik im Turm; Monsterroller; E-Bike-Teststrecke; Kinderbetreuung

Taxiverkehr Touristenparkplatz* - Valtenberg (3,00 €) von 9.30 Uhr bis 19.30 Uhr, danach Ruftaxi

Sonntag, 25.6.17

Mit dem traditionellen Berggottesdienst und einem Chorkonzert beschließen wir drei hoffentlich erlebnisreiche und unterhaltsame Festtage.
10.00 Uhr: Berggottesdienst (hinter dem Turm; bei schlechtem Wetter im Zelt)
11.00 Uhr: Frühschoppen (Konzert des Posaunenchors; ab 11.30 Unterhaltungsmusik)
12.00 Uhr: Holzschnitzereien mit der Kettensäge (Frau Hobelsberger)
14.00 Uhr: Chorkonzert (Gemischter Chor Rammenau,Hohwaldchor Langburkersdorf, Sangesfreunde Demitz-Thumitz, Birkgutchor Steinigtwolmsdorf)
Taxiverkehr Touristenparkplatz* - Valtenberg (3,00 €) von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, danach Ruftaxi

* bei Bedarf Zu- und Ausstieg am Rundteil möglich

Thematische Wanderungen

Zur besseren Planung bitten wir Sie um telefonische Voranmeldung unter 035951/37649 oder per Email (info@neukircher-heimat.de)
Anmeldungen für die Wanderung ab Berthelsdorf sind auch im Erbgericht Berthelsdorf (03596/500089) möglich.
Natürlich sind auch Kurzentschlossene herzlich willkommen.
Die Wanderungen beginnen 10 Uhr und dauern ca. 2 Stunden.
Sagenhaftes am Valtenberg (Alfred Mühlisch)
Start am Touristenparkplatz Karl-Berger-Straße

Wasserläufe am Valtenberg (Frank Pötter)
Start am Georgenbad Neukirch

Venenwanderung (Christine Schöbel)
Start am Waldschlösschen Neukirch

Bezaubernder Hohwald - Unterwegs im Reich der Steine und Querxe (Rene Teich)
Start an der Gold- und Mineralienerlebnisstätte Berthelsdorf

Weitere Informationen

Anreise und Parkmöglichkeiten
Gastronomie und Mitwirkende
Mal-, Bastel- und Fotowettbewerb
Goldgräberlauf, Monsterroller und E-Bike
Historisches